5 ways to delegate effectively and how a to do app can help

Last Updated On July 14, 2020 / Written By Michelle Jaco

5 Moeglichkeiten, effektiv zu delegieren und wie eine To Do App helfen kann.

Als Manager in der Foodservice-Industrie ist es Ihre Aufgabe, Aufgaben vollstaendig und effektiv zu delegieren. Um das Beste aus Ihren Delegierungsbemuehungen herauszuholen, hilft Ihnen die Verwendung der Aufgabenverwaltung auf die grossartigste Art und Weise.

Als Manager in der Foodservice-Branche ist es Ihre Aufgabe, Aufgaben von oben nach unten an Ihre Mitarbeiter zu delegieren. Und Sie muessen gut delegieren, wenn Sie moechten, dass Ihr Restaurantbetrieb wie eine gut geoelte Maschine laeuft.

Aber wie werden Sie ein effektiver Delegator? Zunaechst muessen Sie verstehen, dass die Delegierung nicht nur Ihren Mitarbeitern mitteilt, was zu tun ist. Betrachten Sie es vielmehr als eine legitime Fuehrungsstrategie, die viele Bereiche des Restaurantbetriebs umfasst.

Dies ist ein Bereich, in dem eine To-Do-App oder eine Task-Management-App nuetzlich sein kann.

Aber bevor wir eintauchen, wie dieses Tool Ihnen helfen kann, besser zu delegieren, lassen Sie uns etwas aus dem Weg.

Unsplash-Lizenz

introduction 12938

Die Bedeutung des Begriffs mag fuer einige offensichtlich klingen, aber Sie waeren ueberrascht, wie viele Menschen einschliesslich Fuehrer wie Sie selbst es falsch machen.

Der Grund ist, dass sie Delegation mit Abdankung verwechseln.

Delegierung ist, wenn Sie Autoritaet, zusammen mit den Aufgaben und Verantwortlichkeiten, die damit einhergehen, jemandem anderen zuweisen. Abdankung, auf der anderen Seite, ist, wenn Sie eine Aufgabe zu einer anderen Person zuordnen und dann vergessen Sie es.

Der grosse Unterschied genau da.

Aber hier ist die wichtigste Unterscheidung, die grosse Fuehrer nicht abdankt; sie delegieren.

Moechten Sie, dass Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben gut erfuellen, sich in Verhaltensweisen engagieren, die den operativen Zielen Ihres Restaurants entsprechen, und dem Unternehmen helfen, einen kraeftigen Gewinn zu erzielen?

Fangen Sie besser an zu delegieren.

Delegieren ist nicht einfach, besonders wenn Sie im Restaurantbereich arbeiten. Die Lebensmittel- und Getraenkeindustrie ist rasant, unberechenbar und anspruchsvoll, und Sie benoetigen jedes Werkzeug und jede Ressource, mit der Sie hohe Arbeitslasten, enge Fristen und unter Druck stehende Arbeitsumgebungen bewaeltigen koennen.

Also, was ist ein Restaurant-Manager zu tun? Sie koennen eine To-Do-App fuer den Anfang verwenden.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Wie bereits erwaehnt, kann die Verwendung einer To-Do-App Wunder fuer Ihre Delegierungsbemuehungen bewirken. Aber das ist nicht alles, was die App tun kann.

Kurz gesagt, kann diese Art von Software Restaurant-Managern die folgenden Vorteile bieten

  • Optimiert und optimiert Aufgabenmanagement
  • Haelt Mitarbeiter verantwortlich
  • Bietet aufschlussreiche und umsetzbare Berichte
  • Ermoeglicht die Anpassung von Aufgaben
  • Ueberwacht Aufgaben in
  • Echtzeit
  • Stellt sicher, dass Standard-Betriebsverfahren befolgt werden
. Mit anderen Worten, es hilft Ihnen, das Beste aus Ihren Mitarbeitern herauszuholen, Ihren Restaurantbetrieb zu optimieren, Betriebsfehler zu minimieren und das Ergebnis Ihres Unternehmens zu steigern.

Hier sind 5 Moeglichkeiten, effektiv als Manager in der Foodservice-Industrie zu delegieren und wie automatisierte Task-Management-Software helfen kann.

Unsplash Lizenz

introduction 12940

Moechten Sie, dass Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben nach besten Kraeften erfuellen und Ihrem Restaurant dabei helfen, sein wahres Potenzial auszuschoepfen?

Lerne loszulassen.

Wenn Sie in einer Position der Autoritaet sind, kann die Versuchung, Mikromanagement zu stark sein. Auf diese Weise gibt es Potential zur Katastrophe.

Management ist wie Sand zu halten. Greifen Sie den Sand zu fest und rutschen Sie durch Ihre Finger. Aber locker gehalten, bleibt der Sand dort, wo er ist.

Es ist nichts falsch daran, ein praxisorientierter Fuehrer zu sein, aber wenn Sie es in einem Ausmass tun, in dem Ihre Mitarbeiter glauben, dass Sie in ihre Arbeit eindringen, seien Sie nicht ueberrascht, wenn sie nicht so effizient und produktiv sind, wie Sie es erwarten. Und sei nicht ueberrascht, wenn sie dir durch die Finger rutschen.

Versuchen Sie, sich in ihre Schuhe zu stecken. Wenn Sie der Barkeeper sind und Ihr Chef die Bar uebernimmt, um Ihnen zu zeigen, wie Sie einen Drink vorbereiten oder wie Sie das Bar-Inventar verwalten koennen, wuerden Sie sich fuer das Unternehmen nuetzlich fuehlen? Wuerden Sie sich mit Ihrer Arbeit beschaeftigt fuehlen?

Genau.

Moechten Sie das Beste aus Ihren Mitarbeitern hervorbringen? Lernen Sie, aus dem Weg zu kommen und nur einzugreifen, wenn es absolut notwendig ist.Die

Task-Management-Software erleichtert Ihnen das loslassen, da sie Ihnen hilft, Ihre Teammitglieder fuer ihre Aktionen am Arbeitsplatz zur Rechenschaft zu ziehen.

Einige Marken bieten sogar Anwendungen an, die regelmaessig verwendet werden koennen, um Ihre Aufgaben besser zu verfolgen, wie z. B. einen Taeglichen Checklistenbericht.

Damit koennen Sie den Status aller Ihren Mitarbeitern zugeordneten Aufgaben einsehen und ueberwachen. Es ist auch ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Ihre Teams produktiv sind und nicht nur ihre Arbeitszeiten auffuellen.

Da Checklisten-Programme es Ihnen ermoeglichen, einen mehr Hands-off Ansatz mit minimalem Risiko zu verfolgen, erhaelt Ihr Team genug Platz, um Dinge selbst herauszufinden. Hier gilt das alte Sprichwort Der beste Weg zu lernen ist durch Tun.

Wenn Sie nicht immer ueber ihre Schultern schauen, werden Ihre Mitglieder besser in der Lage sein, ihre Verantwortung zu uebernehmen und sich dadurch in ihrer Arbeit zu uebertreffen. Wenn Sie

lernen, loszulassen, koennen Sie nicht nur die Staerken Ihres Teams besser nutzen, sondern Sie geben sich auch mehr Zeit, sich auf Ihre Kernaufgaben als Manager zu konzentrieren.

Eine klare Kommunikation ist entscheidend fuer eine effektive Delegation, insbesondere im Foodservice-Geschaeft.

Wenn Sie moechten, dass Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben verstehen und in die T umsetzen, sagen Sie ihnen, was sie tun muessen, klar, spezifisch und gruendlich.

Wie sonst kann man den Laerm in einer rasanten und chaotischen Arbeitsumgebung, die typisch fuer Restaurantbetrieb ist, durchschneiden?

Vage zu sein, hilft niemandem. Sagen Sie der neuen Miete nicht nur, dass sie den Essbereich saeubern soll. Um sicherzustellen, dass seine Arbeit den Sauberkeitsstandards Ihres Unternehmens entspricht, stellen Sie ihm alle Informationen zur Verfuegung, die sich auf das Ergebnis des Jobs auswirken koennen, sowie wie Sie Aufgaben in der richtigen Reihenfolge ausfuehren koennen.

Wenn Sie eines der oben genannten Dinge nicht tun, koennte Ihre neue Einstellung am Ende die Dinge anders machen, und Sie haben nur selbst die Schuld, wenn Fehler gemacht werden.

Es kann schwierig fuer Ihre Mitglieder sein, alles in den Speicher zu uebertragen, also hier ist ein Pro-Tipp. Erstellen Sie ein Betriebshandbuch fuer das Restaurant oder eine SOP (Standard-Betriebshandbuch). Eine SOP ist ein Dokument, das Ihre Restaurantmitarbeiter als Leitfaden verwenden koennen, um sicherzustellen, dass Ihr Restaurantgeschaeft reibungslos laeuft und Betriebsstandards erfuellt.

Das einzige Problem mit SOPs? Es kann lang, langweilig und ein Schmerz sein zu lesen.

Zum Glueck koennen Sie eine leichtgewichtige Version erstellen, indem Sie die wichtigsten Teile Ihres Betriebshandbuchs in eine To-Do-App integrieren.

Die Software verfuegt ueber robuste Anpassungsfunktionen Aufgabenbilder, Typen, Erklaerungen und vieles mehr , mit denen Sie Ihre Aufgaben-Checklisten an die spezifischen Anforderungen Ihres Restaurantgeschaefts anpassen koennen.

Und weil Ihre Aufgaben so klar in der App angeordnet sind, werden Ihre Mitarbeiter leichter ihre Aufgaben, Rollen und Verantwortlichkeiten verstehen.

Dies haelt sie engagiert und laserfokussiert in ihrer Arbeit, was ihnen hilft, die Betriebsstandards des Restaurants zu erfuellen und die gewuenschten Ergebnisse Ihres Restaurants in kuerzerer Zeit zu erreichen.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Pixabay License

introduction 12942

Wenn Sie delegieren, verwalten Sie nicht nur Mitarbeiter, sondern verwalten auch die Zeit und Ressourcen des Unternehmens.

Moechten Sie alle drei maximieren? Dann lernen Sie besser, wie Sie Ihre Prioritaeten verwalten koennen.

Laut einer Gallup-Forschung 2017 verbringen Mitarbeiter aus aller Welt mehr als 40% ihrer Zeit fuer unwichtige Aktivitaeten. Ja, das hast du richtig gelesen... 40%! Das ist fast die Haelfte ihrer Arbeitszeit vergeudet.

Stellen Sie sich vor, was Ihr Restaurant erreichen kann, wenn Sie diese Zahl auf 20% senken? Oder 10%? Die Auswirkungen auf Ihr Endergebnis werden enorm sein.

Also, wie verwalten Sie Ihre Prioritaeten richtig? Zuerst muessen Sie akzeptieren, dass es nur so viele Stunden an einem Tag gibt. Wie der Autor und Geschaeftsstratege Greg McKeown in seinem Buch Essentialism schrieb- Man kann alles tun, einfach nicht alles.

Mit anderen Worten- Stellen Sie sicher, dass Ihre Teams ihre Zeit nicht mit Dingen oder Aufgaben verschwenden, die fuer Ihr Unternehmen keine Rolle spielen. Vielmehr muessen sie sich auf Dinge konzentrieren, die Ihrem Unternehmen helfen koennen, voranzukommen.

Das heisst, die Verwaltung eines Restaurantgeschaefts koennte damit beschaeftigt werden, was es schwieriger macht, zu messen oder zu identifizieren, welche Aufgaben wichtig sind und welche nicht.

Mit der Task-Management-Software erhalten Sie aufschlussreiche Berichte, mit denen Sie Aufgaben in Echtzeit ueberwachen und Trends und Probleme erkennen koennen.

Auf diese Weise laesst sich leichter bestimmen, welche Aufgaben Prioritaet eingeraeumt werden muessen und welche spaeter angegangen werden koennen. Sie erhalten sozusagen die Laien des Landes, so dass Sie Aufgaben Checklisten erstellen und implementieren koennen, je nach Wichtigkeit mit dem geringsten Aufwand.

Unsplash License

introduction 12943

Bill Gates sagte einmal- Wir alle brauchen Leute, die uns Feedback geben. So verbessern wir uns.

Der Microsoft-Mitbegruender koennte nicht richtiger sein. Aber das ist nicht das Einzige, was Feedback tun kann.

In einer Umfrage, die in die Feedback-Praktiken von 22.000 globalen Fuehrern eingetaucht wurde, wurde festgestellt, dass Manager, die konsistentes Feedback gaben, Mitarbeiter hatten, die dreimal mehr engagiert waren. In der Zwischenzeit hatten diejenigen, die in den unteren 10 Prozent erzielten Mitarbeiter, die dreimal haeufiger zu verlassen waren.

Keine Ueberraschung da. Schliesslich soll Feedback Fehler korrigieren, schlechte Gewohnheiten abhalten, die Moral steigern und die Erwartungen an die Arbeit klaeren. Das Feedback verbessert nicht nur die Arbeitsplatzleistung, sondern foerdert auch das persoenliche und berufliche Wachstum Ihrer Mitarbeiter.

Damit ist nicht alle Rueckmeldungen gleich.

Damit das Feedback bleibt, muessen sie konsequent zur Verfuegung gestellt werden hoechstens jaehrlich, aber haeufiger ist es ideal. Wenn Sie auf ein Jahr warten, um Feedback zu geben, koennen sich nur schlechte Gewohnheiten im Laufe der Zeit ansammeln, ganz zu schweigen davon, dass es sich fuer alle Beteiligten als stressig erweisen wird.

Das einzige gute Feedback ist das, was konstruktiv zur Verfuegung gestellt wird. Laut einer Studie von der Wohlfuehlexpertin Michelle McQuaid aus dem Jahr 2015 sind die Mitarbeiter eher bei der Arbeit beschaeftigt, wenn sich die Manager auf ihre Staerken konzentrieren.

Am wichtigsten ist, stellen Sie sicher, dass jedes Feedback verfolgt wird. Feedbackprozesse sind bereits ein alltaeglicher Ort, von dem einige Organisationen nicht viel Wert ableiten. Was nuetzt es, Feedback zu geben, wenn das System es einem Mitarbeiter erlaubt, Ecken zu schneiden?

Damit Feedback Sinn und Wirkung hat, stellen Sie sicher, dass es zum Handeln fuehrt. Stellen Sie sicher, dass eine Feedback-Schleife vorhanden ist und dass Mitarbeiter konsequent daran erinnert werden, das unerwuenschte Verhalten einzudaemmen.

Natuerlich koennen Sie keine Feedback-freundliche Kultur ohne ein System erstellen, das Ihnen hilft, die Gesamtleistung Ihrer Mitarbeiter zu ueberwachen und Probleme zu identifizieren, sobald sie auftreten.

Task-Management-Apps sind detaillierte Berichte und koennen Ihnen dabei helfen, wertvolle Einblicke in die Leistung Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen, die Ihnen wiederum helfen koennen, Feedback zu liefern, das effektiv, umsetzbar und der Situation angemessen ist.

Wenn Sie delegieren, sagen Sie Ihren Mitarbeitern nicht nur, was Sie tun sollen, und lassen Sie sie dann in freier Wildbahn. Sie muessen ausreichende Schulungen anbieten, damit sie sich in ihren Aufgaben uebertreffen, Kunden besser bedienen und Ihrem Restaurant beim Wachstum helfen koennen.

Ausserdem sehnen sich Angestellte zumindest die wirklich guten nach Ausbildung.

Laut einer Umfrage von Deloitte University Press gaben 85% der Befragten das Lernen als wichtig oder sehr wichtig an 21% gegenueber dem Vorjahr.

Dies ist noch wahrer im F&B-Sektor, wo es eine starke Verbindung zwischen Mitarbeiterschulung und allgemeinem Glueck am Arbeitsplatz gibt.

Glueckliche Arbeiter sind produktive Arbeiter. Es ist Wissenschaft.

Und wir sprechen von fortlaufenden Schulungen, nicht nur von Onboarding-Schulungen, was bedeutet, dass selbst erfahrene Mitarbeiter sowie neue Mitarbeiter regelmaessig geschult werden sollten.

Fuer regelmaessige Schulungen, die langfristig Dividenden auszahlen, muessen Sie ein Personalorientierungs- und Schulungsprogramm einrichten, das den Mitarbeitern standardisierte Schulungen bietet, von der Orientierung und Verbesserung der Faehigkeiten ueber Mitarbeiterbewertungen bis hin zu Teambuilding-Uebungen.

Eine To-Do-App hilft auch in dieser Hinsicht, indem Sie alle Aufgaben in Ihrem Restaurant in Echtzeit verfolgen, so dass Sie Schulungsmoeglichkeiten identifizieren koennen, wenn sie entstehen - ganz zu schweigen davon, dass Sie bei Aufgabenfragen, die sich negativ auf die Entwicklung eines Mitarbeiters auswirken koennen.

Final Word
Als Manager moechten Sie, dass Ihre Mitarbeiter die beste Version von sich selbst werden, aber auf eine Weise, die zum Wachstum Ihres Restaurantgeschaefts beitragen wird.

Indem Sie in eine To-Do-App investieren, koennen Ihre Delegierungsfaehigkeiten zu Ihrer Supermacht werden. Im Gegenzug werden Ihre Mitarbeiter gluecklicher und engagierter; dies hilft ihnen auch, Spitzenleistung und Effizienz zu erhalten.



You May Also Enjoy